Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Vermittlungshilfe für die Shar Pei Hündin Lotte

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Vermittlungshilfe für die Shar Pei Hündin Lotte

    Das ist Lotte:



    Wir wollten es nicht glauben... da hat eine liebe Tierschutzkollegin Peggy am Freitag vor ihrer Reise aus dem Tierheim geholt... Sie geht am Montag wieder in's Tierheim und im gleichen Zwinger sitzt "Peggy" ? Die Hündin kam am Wochenende rein und sieht fast genauso aus.

    Ich kann mir den Schock gut vorstellen. Die neue Hündin - Lotte - ist ein ganz wenig kleiner, aber sonst die gleiche Färbung.... Nun suchen wir auch als Vermittlungshilfe für diese Hündin...

    Lotte sitze mit sehr vielen Hündinnen in einem Zwinger, sie hat eine Augenentzündung und sie wurde bereits mehrfach gebissen


  • #2
    Tagebucheintrag vom 08.07.2014

    Hier sind Fotos von der jungen Lotte :












    Wir haben bereits eine Zusage der privaten Shar-Pei-in-Not-Hilfe, die auch Peggy genommen hat

    Kommentar


    • #3
      Tagebucheintrag vom 23.07.2014

      Leider wird noch immer nach Lottes Familie gesucht, noch ist nicht alles geklärt... Daher bitte weiter Daumen drücken für die Kleine

      Hier noch ein Foto von Lotte im Zwinger, sie muss schnellstens raus...

      Kommentar


      • #4
        Tagebucheintrag vom 31.07.2014

        Lotte wird am 23.08. endlich auch in Deutschland ankommen.

        Wir freuen uns so für sie - nun bitte noch durchhalten, liebe Lotte, das schöne Leben ohne Bisswunden kann bald beginnen

        Kommentar


        • #5
          Tagebucheintrag vom 17.08.2014

          Lotte ist bis zur ihrer Ausreise nun zum Glück in einer privaten Pension untergebracht, denn sie musste vor 2 Tagen dringend rausgeholt werden, da es wieder Beißereien und leider dabei tote Hunde gegeben hat.

          Auch Lotte hat einiges abbekommen und daher haben wir alles möglich gemacht, dass sie in Spanien noch in eine Pension kommt, damit sie ihre Ausreise noch erleben und in ihrer Familie ankommen darf.

          Kommentar


          • #6
            Tagebucheintrag vom 24.08.2014

            YUHUUU, Lotte ist gerade gut in ihrer Familie angekommen.

            Sie hat schon das Haus erkundet und nun ist sie ganz geschafft von der langen Reise, jetzt wird erst mal entspannt Schön, dass nun ihr glückliches Leben anfangen kann ALLES ALLES GUTE, kleine liebe Lotte

            Kommentar


            • #7
              Tagebucheintrag vom 27.08.2014

              Und hier sind die Fotos von Lotte in ihrem neuen Zuhause










              Kommentar


              • #8
                Tagebucheintrag vom 23.09.2014

                Eine Nachricht haben wir von Lotte erhalten.

                Lotte geht es gut in ihrer neuen Familie. Leider hatte sie eine starke Augenentzündung und musste am Auge operiert werden. Es heilt nun alles und Lotte wird gepflegt, was vorher im Tierheim nicht möglich war. Zum Glück durfte sie eine Familie finden, die sie umsorgt.

                Kommentar

                Lädt...
                X